Datenschutzerklärung Cashback-Shopping

I. Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten

Die Affinion International GmbH, Kühnehöfe 20, 22761 Hamburg, respektiert die Persönlichkeitsrechte ihrer Nutzer.

Durch Ihre Bestätigung dieser Datenschutzbestimmungen (z.B. durch Aktivieren des entsprechenden Kästchens im Registrierungsprozess) erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, für die nachgenannten Zwecke im bezeichneten Umfang, nämlich

  • dass Affinion Cookies verwendet, um die Website bei Ihrem Besuch auf Sie abzustimmen und um Inhalte bereitzustellen, die mit Ihren festgestellten Interessen übereinstimmen,
  • dass Affinion Ihre personenbezogenen Daten, Informationen, die Sie in Umfragen freiwillig angegeben haben, über Cookies gesammelte Informationen und Clickstream-Daten über die Art und Weise, wie Sie unsere Websites oder unsere Dienstleistungen nutzen sowie Ihre IP-Adresse erheben darf und die von Ihnen erfassten Informationen für statistische und demografische Analysen sowie für Marktforschungs- und Marketingzwecke, wie nachfolgend beschrieben, verwenden darf und um Services und Produkte an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Soweit es erforderlich ist, werden ausdrückliche Einwilligungen für bestimmte Nutzungen Ihrer personenbezogenen Daten gesondert von Ihnen erbeten.

Es obliegt Ihrer freien Entscheidung, welche personenbezogenen Daten Sie uns übermitteln und wie wir diese nutzen dürfen.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung von uns zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail an info@affinioninternational.com oder einen Brief an Affinion International GmbH, Kühnehöfe 20, 22761 Hamburg schreiben oder unter der Rufnummer +49 (0)40 41360 00 anrufen (für Telefonate gelten die Preise Ihres Serviceanbieters). Dies gilt ebenfalls für die Aktualisierung oder Korrektur Ihrer bei uns gespeicherten Daten.

Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wenn Sie mit uns, der Affinion International GmbH, in Kontakt treten, einen Vertrag abschließen oder unsere Website besuchen und wie wir die erhaltenen Daten nutzen.

II. Datenschutzrichtlinie

Inhalt:

  1. Ziel dieser Datenschutzrichtlinie
  2. Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
  3. Informationen zur Benutzung unserer Website
  4. Sicherheit
  5. Übertragung nach außerhalb Europas

1. Ziel dieser Datenschutzrichtlinie

In dieser Richtlinie ist festgelegt, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, die wir von Ihnen im Rahmen unserer Kundenbeziehung oder über unsere Websites erhalten. Hierzu gehören auch alle Leistungen, für die Sie sich anmelden, die Sie abonnieren, sowie Ihre Korrespondenz mit uns, und zwar:

  • online über unsere Serviceseiten oder die Website des Unternehmens,
  • telefonisch bei unserem Service-Center oder
  • bei Abonnements und Korrespondenz per E-Mail oder Post.

Personenbezogene Daten sind sämtliche Angaben, die Ihrer Person zugeordnet werden können oder die einen Rückschluss auf Ihre Person zulassen. Hierzu gehören unter anderem Ihr Name, Geburtsdatum, Kredit- und Debitkartennummern, Kontoinformationen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Vorlieben, gewählte Dienstleistungen und Anfragen. In dieser Datenschutzrichtlinie fassen wir solche Daten mit dem Begriff „personenbezogene Daten“ zusammen.

2. Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir personenbezogene Daten zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeiten und nutzen. Soweit eine ungefragte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht gesetzlich erlaubt ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung verarbeiten.

ZURÜCK NACH OBEN

2.1 Allgemeines

Wenn Sie sich für eine unserer Dienstleistungen anmelden und/oder wenn Sie mit uns in Kontakt treten, werden Sie unter Umständen nach personenbezogenen Daten gefragt. Diese personenbezogenen Daten dienen je nach Art der Dienstleistung oder der Kontaktaufnahme dazu:

  • Ihre Identität zu bestätigen,
  • die für den Vertragsabschluss oder ein Servicepaket notwendigen Informationen zu erhalten,
  • unsere Leistungen zu verbessern oder neue Angebote entwickeln zu können,
  • Ihnen nach Ihrer Einwilligung (für Einzelheiten zur Zustimmung siehe unten) Informationsmaterial zukommen zu lassen,
  • Ihre Anfragen und/oder Reklamationen bearbeiten zu können oder
  • Ihre bei uns gespeicherten Daten auf den neuesten Stand zu bringen.

Bei einer telefonischen Kontaktaufnahme mit unserem Service-Center werden Sie im Einzelfall zu Beginn des Gesprächs darüber informiert und um Einwilligung gebeten, ob Ihr Anruf zu Zwecken der Qualitätssicherung und für Schulungszwecke aufgezeichnet oder mitgehört werden darf.

2.2 Datenweitergabe, -vertrieb und -bekanntgabe

Um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen anbieten zu können, kann eine Abstimmung mit Dritten erforderlich sein (zum Beispiel mit Ihrer Bank, einem Versicherer oder Kreditkartenanbieter). Ohne Ihre Einwilligung werden Daten nur an Dritte weitergegeben, wenn und soweit dies zur Abwicklung der Dienstleistung erforderlich ist; beispielsweise kann die Weitergabe Ihrer Adresse an ein Versandunternehmen erfolgen.

Mit Ihrer Bestätigung dieser Datenschutzbestimmungen geben Sie uns die Einwilligung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für bestimmte Vertriebsmaßnahmen nutzen oder zu diesem Zweck weitergeben. Ihre Einwilligung umfasst die Kontaktaufnahme durch die Affinion International GmbH oder die Affinion International Limited oder ein verbundenes Unternehmen dieser Gesellschaften per EMail oder, sofern Sie uns die dazu notwendigen Angaben über unsere Website oder auf anderem Wege übermittelt haben, per Mobiltelefon (über SMS oder, falls Ihr Mobiltelefon technisch dafür ausgelegt ist, per EMS oder MMS oder mit entsprechenden technischen Mitteln) und ebenfalls auf gelegentliche postalische Korrespondenz mit Informationen, Angeboten und anderen Unterlagen, die für Sie von Interesse sein könnten. Die Weitergabe an Dritte zu Werbezwecken und anderen Zwecken als oben beschrieben erfolgt nur nach Ihrer ausdrücklichen gesonderten Einwilligung.

Ihre personenbezogenen Daten können von uns auch zur Markt-forschung verwendet werden. In diesem Zusammenhang haben Sie die Möglichkeit, an einer freiwilligen Umfrage zu bestimmten Themen teilzunehmen, die entweder durch uns oder von Dritten durchgeführt wird. Wir werden Ihnen vor der Teilnahme an einer Umfrage mitteilen, wie die darin von Ihnen gemachten Angaben verwendet werden und Ihre Einwilligung einholen. Soweit wir Dritte damit beauftragen, in unserem Namen Ihre personenbezogenen Daten in einer anonymisierten Form, das heißt, in Form von Statistiken, die keinen Rückschluss auf Ihre Person ermöglichen, zu analysieren, um Vorlieben bei der Verwendung unserer Websites oder unserer Dienstleistungen erkennen und diese weiter verbessern zu können, werden wir dazu ebenfalls Ihre Einwilligung einholen. Ebenso kann es vorkommen, dass wir Sie um anonymisierte Angaben – wie Einkaufsvorlieben oder Alter – bitten, die auch als demografische Angaben oder Profile bezeichnet werden. Diese Angaben sind freiwillig. Wenn Sie uns diese Angaben mitteilen, können wir sie dazu verwenden, um unsere Website und Angebote besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Schließlich behalten wir uns das Recht vor, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen oder diese offenzulegen, falls dies zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, beispielsweise aufgrund der Steuergesetze, zwingend notwendig ist. Dies gilt auch für Fälle, in denen die Anforderung Ihrer Daten von Dritten im Rahmen der ge-setzlichen Bestimmungen ohne ihre Zustimmung möglich ist. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen oder diese offenzulegen, soweit dies im Zusammenhang mit einem begründeten Missbrauch unserer Dienstleistungen durch Sie oder für einen ordnungsgemäßen Betrieb unserer Systeme oder zu unserem eigenen Schutz oder dem Schutz unserer Kunden zwingend notwendig ist.

ZURÜCK NACH OBEN

3. Informationen zur Benutzung unserer Website

Dieser Abschnitt ist nur relevant für Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unseren Websites gespeichert und verarbeitet werden.

Um Ihnen einen noch besseren Service bieten zu können, sammeln wir Daten zur Anzahl der Seitenaufrufe und Visits, zum Navigationsverhalten und zur Verweildauer des Nutzers auf einer Website, einer Seite usw. Um diese Analysen durchzuführen, werden unter anderem Cookies eingesetzt.

3.1 Cookies

„Cookies“ sind Datensätze, die über eine Website auf Ihrem Rechner gespeichert werden können. Sie dienen dazu, die interaktive Kommunikation zwischen dem Rechner und der Website zu vereinfachen und zu verbessern. Nahezu alle unserer Websites setzen für diese Zwecke Cookies ein.

Mit Bestätigung dieser Datenschutzbestimmung willigen Sie in diese Art des Cookie-Einsatzes durch uns ein. Sie können das Setzen von Cookies auf Ihrem Rechner unterbinden oder einschränken und Cookies entfernen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Web-Browser ändern. In diesem Fall können Sie zwar weiterhin unsere Website benutzen, müssen jedoch mit Funktionseinschränkungen rechnen. Wir setzen Cookies nicht dazu ein, Daten von Ihrem Rechner abzurufen, die nicht im Zusammenhang mit den Affinion-Websites oder Ihrer Interaktion mit Affinion stehen. Mit Hilfe der Cookies werden folgende Daten von uns erhoben und analysiert: Ihr Kontopaket, die von Ihrem Rechner zum Anschluss ins Internet verwendete IP-Adresse (Internet Protocol), Art und Version Ihres Browsers, Ihres Betriebssystems und der Plattform, die Cookie-Nummer, die besuchten und gesuchten Bereiche der Website, die URL (Uniform Resource Locators), von der aus Sie unsere Website besucht haben, sowie Datum und Uhrzeit. Wir setzen Cookies ein, um (a) die Website bei Ihrem Besuch auf Sie abzustimmen, (b) Inhalte bereitzustellen, die mit Ihren festgestellten Interessen und mit der Art, wie Sie sich auf der Website bewegen und/oder dort einkaufen, übereinstimmen und (c) Ihr Kennwort zu speichern (falls Sie sich bei uns haben registrieren lassen), so dass Sie es nicht bei jedem erneuten Besuch unserer Website nochmals eingeben müssen.

Um Ihnen einen besseren Service zu bieten und die Nutzbarkeit zu verbessern, nutzen wir auf unserer Website eine Lösung zur Besuchermessung, die Cookie-Technologie verwendet. Die gesammelten Daten ermöglichen es uns, anonyme Traffic-Statistiken (z. B. über die Zahl der Seitenaufrufe, Zahl der Visits und die Frequenz wiederkehrender Besucher) zu erstellen. Indem Sie diese Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit der Anwendung von Cookies zur Besuchermessung einverstanden.

ZURÜCK NACH OBEN

3.2 IP-Adresse (Internet Protocol)

Beim Besuch unserer Websites wird Ihre IP-Adresse zur Abwicklung der Kommunikation erfasst. Ihre IP-Adresse kann außerdem dazu verwendet werden, Sie während der jeweiligen Sitzung zu identifizieren. Im Übrigen wird Ihre IP-Adresse lediglich anonymisiert (gekürzt) verarbeitet, d.h. ohne dass ein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist oder eine Verbindung mit personenbezogenen Daten erfolgt.

3.3 Clickstream-Daten

Bei jeder Seite, die Sie im Internet aufrufen, hinterlassen Sie verschiedene elektronische Spuren. Diese Daten, die auch als Clickstream-Daten bezeichnet werden, können über den Server einer Website erfasst und gespeichert werden. Clickstream-Daten enthalten Daten zur Art des Rechners und der eingesetzten Browser-Software sowie die URL der Website, von der aus Sie auf die Affinion-Website gelangt sind, sowie in bestimmten Fällen Ihre E-Mail-Adresse. Wir behalten uns vor, mithilfe von Clickstream-Daten die auf den einzelnen Seiten unserer Website verbrachte Zeit zu messen und zu erheben, wie Besucher auf unserer Website navigieren, und festzustellen, welche Möglichkeiten es gibt, unsere Internet-Seiten maßgeschneidert an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen. Diese Daten werden ausschliesslich dazu verwendet, die Affinion-Websiten zu verbessern. Sämtliche Clickstream- Daten werden nur anonymisiert zusammengefasst und gespeichert. Sie enthalten keine personenbezogenen Daten, außer es wurde eine auf den Namen verweisende E-Mail-Adresse ausgewählt.

ZURÜCK NACH OBEN

3.4 Webanalyse-Tools

Wir setzen eine Lösung von AT Internet zur Analyse und Auswertung der Nutzung unserer Website zur Qualitätssicherung und Verbesserung ein (AnalyzerNX). Das Analyse-Tool erfasst das Nutzerverhalten auf unserer Website statistisch und analysiert dieses. Ein Rückschluss auf die Person des Besuchers ist nicht möglich. Die Erstellung eines personenbezogenen Nutzerprofils findet nicht statt. Im Zuge des Erhebungs- und Verarbeitungsprozesses nutzt AT Internet auch die IPAdresse unserer Online-Nutzer. Um diese Daten zu schützen, werden sie in anonymer Form für einen begrenzten Zeitraum (6 Monate) gespeichert, sodass alle statistischen Analysen ohne einen Bezug zu Ihrer Person erfolgen. AT Internet veröffentlicht keinerlei personenbezogenen statistischen Daten.

Wir werten die Daten insbesondere für folgende Zwecke aus:

  • Durchführung von Performance- oder Rentabilitäts-Vergleichen unserer Websites,
  • Zählung von Besuchern,
  • Tracking der Kenntnisnahme von bspw. auf der Website geschalteter Online-Werbung, Partner- und Affiliate-Programmen, Rich-Media-Inhalten oder besonderen Kampagnen,
  • Messung der für Sie besonders attraktiven Bereiche der Website,
  • Auswertung der Herkunft der Online-Nutzer zur lokalen Optimierung unseres Angebots

4. Sicherheit

Der Schutz personenbezogener wie nicht personenbezogener Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Sämtliche Kunden-Datenbanken befinden sich in einer sicheren Umgebung. Zugriff auf die Daten haben nur solche Affinion-Mitarbeiter, die einen Zugriff zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Gegen Mitarbeiter, wie auch gegen andere Personen, die gegen die Datenschutz- und/oder Sicherheitsvorschriften verstoßen, werden arbeitsrechtliche sowie zivil- oder strafrechtliche Maßnahmen eingeleitet.

Für Ihre Besuche unserer Websites versuchen wir, die sichere Übertragung der Daten von Ihrem Rechner auf den Server mittels Verschlüsselungs- Software zu ermöglichen. Dennoch können wir es aufgrund der offenen Struktur des Internets nicht ausschliessen, dass die Kommunikation zwischen Ihnen und Affinion ungestört durch unbefugte Dritte, zum Beispiel Hacker, bleibt. Unsere Websites verwenden auf Seiten, über die vertrauliche Daten im Internet übertragen werden, die Standard-SSL-Verschlüsselung. Wir sind durch den Zertifzierungsdienst Verisign zertifiziert. Einzelheiten zu Verisign erfahren Sie, wenn Sie auf das Verisign-Siegel auf unserer Website klicken oder im Internet www.verisign.de besuchen.

ZURÜCK NACH OBEN

5. Information über die Übertragung nach außerhalb Europas

Ihre Daten können zum Zwecke der Verarbeitung an das US-amerikanische Tochterunternehmen von Affinion International GmbH (Affinion Data Services Inc., 40 Oakview Drive, Trumbull, Connecticut 06611, mit Subunternehmer Trilegiant, USA) übertragen werden, das die Daten im Auftrag der Affinion International GmbH verarbeitet. Mit Affinion Data Services Inc. wurde nach Maßgabe der anwendbaren daten-schutzrechtlichen Bestimmungen eine gesonderte Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung geschlossen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten dort in gleicher Weise geschützt sind.

Affinion Data Services Inc. und Trilegiant Inc. sind alle entsprechend dem amerikanischen „Safe Harbor“-Prinzip (Prinzip des sicheren Daten-Hafens) registriert. Das Prinzip des sicheren Daten-Hafens bedeutet, dass Ihren personenbezogenen Daten auch außerhalb der Europäischen Union Datenschutzstandards zuteil werden, die mit den Datenschutzstandards innerhalb der Europäischen Union vergleichbar sind. Jegliche Übertragung personenbezogener Daten erfolgt so, dass diese Datenschutzrichtlinie und die deutschen Datenschutzvorschriften eingehalten werden. Indem Sie sich auf dieser Seite registrieren lassen und den Bedingungen zustimmen, stimmen Sie auch dieser Übertragung zu.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 10.09.2015 geändert.

ZURÜCK NACH OBEN

Unsere Top-Shops

  • Karstadt 4% Rückvergütung
  • Marc O'Polo - Deutschland 7% Rückvergütung
  • Yves Rocher 8% Rückvergütung
  • Baur 5,-€ Rückvergütung
  • 360Living
  • ABOUT YOU 7% Rückvergütung
  • Aliva Apotheke 4% Rückvergütung
  • amorebio 4% Rückvergütung
  • AngelPlatz.de 8% Rückvergütung
  • Aquaristic.net 4% Rückvergütung